Die Fußballer*innen sind zurück auf dem Platz – Trotzdem nochmal der Hinweis

Wichtiger denn je: Anstieg der Infektionszahlen stoppen.

Der Schutz der Gesundheit steht über allem, und die behördlichen Verfügungen sind immer vorrangig zu beachten. An diese muss sich der Sport, muss sich jeder Verein halten. Auf Grund der aktuellen Situation können wir als Verein es Wert schätzen, den Trainings- und Spielbetrieb momentan wahr nehmen zu dürfen. Damit das natürlich auch weiterhin so bleibt noch einmal für alle Trainer, Spieler/-innen und Beteiligten unser Hinweis zur Einhaltung allgemeiner Hygieneregeln in unseren Verein.

• Grundsätzlich gilt das Eintragen der aufgeführten Liste im Eingangsbereich aller Beteiligten bei Trainings- und Spielbetrieb.
• Die Einhaltung des Mindestabstands (1,5 Meter) in allen Bereichen außerhalb des Spielfelds.
• In Trainings- und Spielpausen ist der Mindestabstand auch auf dem Spielfeld einzuhalten.
• Körperliche Begrüßungsrituale (z.B. Händedruck/Umarmungen) sind zu unterlassen.
• Beachten der Hust- und Niesbewegung (Armbeuge oder Einmal-Taschentuch).
• Empfehlung zum Waschen der Hände mit Wasser und Seife (mindestens 30 Sekunden) und/oder Desinfizieren der Hände.
• Unterlassen von Spucken und von Naseputzen auf dem Spielfeld.

In diesen Sinne, bleibt alle gesund…

FSV BABELSBERG 1974 💚🤍